Wild Bauelemente GmbH – ein Familienbetrieb stellt sich vor

Jeder Handwerksbetrieb hat seine eigene Geschichte. Manche zeugt von langer Familientradition, manche sind längst nicht so alt, weil erst die heutige Generation das Unternehmen gegründet hat. So ist es auch bei Wild Bauelemente GmbH. Seit 1995 ist die Wild Bauelemente GmbH als Fachbetrieb für Fenster und Türen im Landkreis Günzburg etabliert. Inhaber sind die beiden Firmengründer Andrea und Manfred Wild, die mit ihrem Unternehmen den Schritt in die Selbstständigkeit wagten. Sie haben sich im Rahmen ihrer Schreinerausbildung in ihrem Lehrbetrieb kennen und lieben gelernt. Mit der Gründung der Wild Bauelemente GmbH hatten sie das Ziel, die gemeinsame Zukunft selbst in die Hand zu nehmen. Die Liebe zum Schreinerhandwerk mit all seinen Facetten war dabei mit Sicherheit keine schlechte Basis für diesen durchaus auch mit Risiko behafteten Weg.

Klare Aufgabenteilung im Betrieb

Beiden war klar, dass es nicht immer leicht sein würde, Berufs- und Privatleben unter einen Hut zu bringen und gleichzeitig voneinander zu trennen, um Freiräume zu haben. Also haben sie die Aufgabengebiete im Unternehmen von Anfang an sauber voneinander abgegrenzt. Schreinergesellin Andrea Wild organisiert das Büro mit allen dort anfallenden Arbeiten und ist außerdem für die telefonische Beratung für Interessenten und Kunden zuständig. Manfred Wild, seines Zeichens Schreinermeister, berät Kunden sehr intensiv und individuell in der betriebseigenen Ausstellung oder vor Ort. Er ist außerdem verantwortlich für die reibungslose Montage beim Kunden und wird dabei von einem gut geschulten Team von Montagefachkräften unterstützt.

Nachdem sich der eigentliche Plan, den Vertrieb von Schwimmbädern von einem anderen Unternehmen zu übernehmen, zerschlagen hatte, konzentrierte sich das Ehepaar Wild ganz auf das Schreinerhandwerk und eine Spezialisierung auf den Einbau von Fenstern und Türen.

Erfolgreich auf starke Partner setzen

1997 haben sie die intensive Zusammenarbeit mit PaX Fenster und Türen besiegelt. Der Markenhersteller hat die beiden mit seinem qualitativ hochwertigen und breit angelegten Programm an Fenstern und Türen aus verschiedenen Materialien und Materialzusammensetzungen überzeugt. Hinzu kommt die Tatsache, dass die Produkte ausschließlich in Deutschland hergestellt werden und auch Aspekte wie umweltfreundliche Materialien, Nachhaltigkeit und Langlebigkeit nicht zu kurz kommen.

Gerade die Lösungskompetenz und die Innovationskraft von PaX hat sich für Andrea und Manfred Wild als echter Treffer herausgestellt. Schon bei den ersten Gesprächen zeigen sich die Kunden begeistert von der großen Angebotspalette an verschiedenen Fenstern und Türen. Besondere Resonanz finden die Speziallösungen. Sei es beim Sonnenschutz, der Einbruchsicherung oder dem Schallschutz, für jede Anforderung und jeden Kundenwunsch gibt es eine passende Lösung im Angebot.

Persönliche Beratung wird besonders geschätzt

Auch deshalb schätzen die Kunden insbesondere die intensive und individuelle Beratung des Familienbetriebes Wild. Geduldig und verständnisvoll unterstützt Manfred Wild seine Kunden bei der Auswahl ihrer individuellen Wunschfenster und sorgt anschließend für die schnelle und zuverlässige Umsetzung des Projektes. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um ein einziges kleines Fenster handelt oder um die Ausstattung eines ganzen Hauses. Wild Bauelemente realisiert kleine Projekte mit ebenso großer Sorgfalt und Akribie wie die großen Bauvorhaben. Die Erfahrung zeigt, dass Kunden dies zu schätzen wissen. Ebenso wie die kleineren Reparaturarbeiten an Fenstern und Türen, die man Manfred Wild und seinem Team ohne Vorbehalte anvertrauen kann.

Für Neu- und Altbau immer die passende Lösung

Der Tätigkeitsschwerpunkt liegt neben Fenstern und Türen für Neubauten vor allem auf der Modernisierung und Sanierung von Bestandsgebäuden. Hier gilt es, die aktuellen Bestimmungen für Schall- und Wärmeschutz sowie alle weiteren aktuellen Baurichtlinien zu berücksichtigen. Sowohl die eingesetzten Produkte als auch die ausgeführten Montagearbeiten entsprechen diesen Vorgaben.

Sie haben weitere Fragen oder möchten weitere Informationen zu uns und unseren Produkten? Dann besuchen Sie uns in der großen Ausstellung für Fenster und Türen an unserem Standort in Ebershausen. Wir, das Ehepaar Wild und das gesamte Team, freuen uns über Ihren Besuch!